Projekt-Anfragen: Tel: 07022/9319004 info@CodeDocu.de Software Entwicklung in C# WPF Asp.Net Core Vba Excel Word SQL-Server EF Linq, UWP Net
#

Google Chrome: Erweiterungen ausblenden und SmartScroll in Version 49
 
 
Mit der Version Google Chrome Version 49 werden jetzt inaktive Erweiterungen ausgeblendet
Man kann die inaktiven Erweiterungen im Menü durch den Kontektpunkt In Chrome-Menü ausblenden auch selbst ausblenden.

 
Wenn man auf Erweiterungen klickt, findet man die aktiven und deaktivierten Erweiterungen des Chrome Browsers
Hier zum Beispiel SiteAdvisor von McAfee und Wikiwand

 
 
 
 
Den aktuellen Stand von Google Chrome und die automatische Aktualisierung findet ihr im Google Chrome Einstellungen/Erweiterungen Menü unter Hilfe->Über Google Chrome

 
 
Der schnelle, einfache und sichere Browser
Hilfe für Chrome aufrufen Problem melden
Version 48.0.2564.116 m
 
Fast fertig! Starten Sie Google Chrome neu, um die Aktualisierung abzuschließen.

 
 
 
Quelle: SmartDroid Google Chrome 49 bringt „weiches Scrollen“ mit
http://www.smartdroid.de/google-chrome-49-bringt-weiches-scrollen-mit/
Mobile
»
Chrome: Ultimate Shopping Search hinzugefügt
»
Google Startseite einstellen
»
Google Chrome: Alle Lesezeichen löschen
»
Chrome Verbesserung: Lesezeichen vom Desktop zum Handy teilen
»
Unterschied zwischen Google Chrome und Chromium
»
Cookies zu einer Webseite löschen
»
Google Chrome: Massive Abstürze und Probleme in 2016
»
HTML Browser: Leere Webseite mit about:blank
»
Chrome Error: Service Unavailable - Zero size object [OK]
»
Google Chrome: Erweiterungen ausblenden und SmartScroll in Version 49

.

Jobs, Projekte, Angebote für Freiberufler, Selbstständig an Info@CodeDocu.de