Projekt-Anfragen: Tel: 07022/9319004 info@CodeDocu.de Software Entwicklung in C# WPF Asp.Net Core Vba Excel Word SQL-Server EF Linq, UWP Net
#

Google: ab 21. April 2015 wird beim Ranking stärker berücksichtigt, wie gut eine Website für Mobilgeräte optimiert

Heute kam eine Meldung von Google Adsense, dass in Zukunft das Ranking in Google auch mehr von der Darstellung für Mobile Devices, Smarphones, iPhones und Winphones ausgestaltet ist



Ist Ihre Website für Mobilgeräte optimiert?
Ab dem 21. April wird beim Bestimmen des Rangs in der Google-Suche noch stärker berücksichtigt, wie gut eine Website für Mobilgeräte optimiert ist. Überprüfen Sie daher microsoft-programmierer.de und Ihre anderen Websites mit dem Test auf Optimierung für Mobilgeräte.



Man kann die eigene Webseite prüfen auf Mobile
Unter
https://www.google.com/webmasters/tools/mobile-friendly/


->Diese Webmaster Seite prüft dann ob die Seite ausreichend optimiert ist für Google und das Ranking


Diese Änderung betrifft die mobilen Suchanfragen in allen Sprachen weltweit und wirkt sich erheblich auf die Google-Suchergebnisse aus. Für die Nutzer wird es durch diese Neuerung einfacher, relevante und hochwertige Suchergebnisse zu finden, die für ihre Geräte optimiert sind.

Auch Sie profitieren, wenn Sie Ihre Website für Mobilgeräte optimieren, da Sie mehr Nutzer erreichen und dadurch mehr Umsatz erzielen können.

Meine Website ist bereits für Mobilgeräte optimiert. Muss ich weitere Maßnahmen ergreifen?
Selbst wenn Ihre Website bereits für Mobilgeräte optimiert ist, empfehlen wir Ihnen, sie mit unserem Test nochmals zu überprüfen. Außerdem erfahren Sie im AdSense-Implementierungsleitfaden für Multiscreen-Websites, welche Best Practices bei der Einrichtung von AdSense zu beachten sind, um die Monetarisierung durch mobile Nutzer zu verbessern.


Meine Website ist noch nicht für Mobilgeräte optimiert. Was muss ich jetzt tun?
Lesen Sie zum Einstieg den Leitfaden zur Optimierung von Websites für Mobilgeräte. Rufen Sie im Webmaster-Tools-Konto den Bericht "Benutzerfreundlichkeit auf Mobilgeräten" auf, der eine vollständige Liste der entsprechenden Probleme enthält. Außerdem finden Sie im AdSense-Startleitfaden für Multiscreen-Websites relevante Informationen und können in den Webmaster Central-Foren Fragen stellen.



Mobile
»
Google Taschenrechner und graphische Formel Funktionen
»
Neue Webseite bei Google eintragen
»
Google WebMasters: Informationen von Google zu einer Webseite, Domain
»
Es ist da... das Google Update welches die Optimierung auf Mobilgeräte berücksichtigt
»
Google: ab 21. April 2015 wird beim Ranking stärker berücksichtigt, wie gut eine Website für Mobilgeräte optimiert
»
Google Admin Feature: Direktes Suchfeld bei einer Domain

.

Jobs, Projekte, Angebote für Freiberufler, Selbstständig an Info@CodeDocu.de