Projekt-Anfragen: Tel: 07022/9319004 info@CodeDocu.de Software Entwicklung in C# WPF Asp.Net Core Vba Excel Word SQL-Server EF Linq, UWP Net
#

ASP.Net Core: Datenbank aus einer Model-Klasse erstellen

 

Frage:

Wie erstellt man Daten aus einem Daten-Model als Klasse

Wo findet man die Asp.Net Core/MVC Datenbank, welche im Projekt erstellt wird?

 

Unter Asp.Net Core werden üblicherweise die Datenbanken im Code erstellt.

Dabei erstellt man unter Models ein Datenmodell einer Daten-Tabelle und lädt diese dann später mit einem Migration Manger zur Datenbank.

 

Mit dem Entity Framework Core: EF Core wird nach der Code First Methode erst das Modell geschrieben und anschliessend als Datenbank erstellt.

Die Modell-Klassen werden als POCO Klassen bezeichnet mit Plain Old CLR Objects.

 

Für das Modell wird hierfür ein Controller erstellt mit der Scaffolding

 

Dialog Add Scaffold:

Hier wählt man den

MVC Controller with Views using Entity Framework

An MVC Controller with actions and Razor views to create, read, update, delete and list entities from an Entity Framework data context.

 

Und dabei kann man dann die Modell-Klasse auswählen.

Der Controller hat dadurch dann die Eigenschaften im Code, wie man Create, Read, Update und Delete eines Datensatzes der Modell-Klasse ausführen kann.

Diese werden dann als CRUD bezeichnet für Create, Read, Update, und Delete

 

Controller:

Die dadurch automatisch erstellte Controller-Datei enthält alle wichtigen Methoden zum Verwalten von Datensätzen

 

Datenbank erstellen

Die eigentlichen Daten werden dann über die Nuget Paket Manager Console oder die Command Console erstellt.

Hierzu gibt man in der cmd-Konsole ein:

dotnet restore

dotnet ef migrations add Initial

dotnet ef database update

 

 

Pfad der Datenbank im Projekt:

Dabei wird eine kleine SQL Express Version als LocalDB erstellt.

Den dabei automatisch erstellten Datenbank Pfad und Datenbank-Namen findet man in der App-Settings

 

 

Server Explorer:

Doch wo findet man die erstellen Tabellen?

Im Server Explorer, mit welchem man normalerweise die SQL Server Datenbanken direkt verwalten ohne SQL Management Studio,

wechselt man auf das kleine Symbol: SQL Server Object Explorer

 

Man findet den SQL Server Object Explorer auch unter:

Visual Studio->Menü->View->SQL Server Object Explorer

 

Im SQL Server Object Explorer auf

-SQL Server

und hier auf die (localDB) gehen

 

 

 
 

Mobile
»
ASP Error: System.InvalidOperationException, An exception occurred while reading a database value
»
ASP EF : Update-Migration Typ Zuordnungen. Welche C# Variablen-Typen werden zu welchen SQL-Server Feld-Typen
»
Asp.net Core MVC: Bootswatch Themes
»
ASP.Net Core: Code First Datenbank aus einer Model-Klasse erstellen
»
ASP.Net Core: Wo findet man die Datenbank von Projekten
»
MVC Tutorial: Grundkurs in Programmamieren einer MVC Web Anwendung

.

Jobs, Projekte, Angebote für Freiberufler, Selbstständig an Info@CodeDocu.de