Projekt-Anfragen: Tel: 07022/9319004 info@CodeDocu.de Software Entwicklung in C# WPF Asp.Net Core Vba Excel Word SQL-Server EF Linq, UWP Net
#

ASP.Net Parserfehler: Fehler beim Verarbeiten einer Resource

Parserfehler
Beschreibung: Fehler beim Verarbeiten einer Resource, die für diese Anforderung erforderlich ist. Überprüfen Sie folgende Fehlerinformationen und ändern Sie die Quelldatei entsprechend.

Parserfehlermeldung: Die Datei oder Assembly "Telerik.Web.UI" oder eine Abhängigkeit davon wurde nicht gefunden. Das System kann die angegebene Datei nicht finden.


Hier in der Anzeige beim Debuggen auf dem localhost:



Lösung:
man muss die Telerik.Web.UI.dll und Telerik.Web.UI.Design.dll
Direkt in das /bin Verzeichnis des Projekts kopieren.



Wenn man die Telerik Komponenten erneut herunter-laden und installieren möchte, dann startet man das von Telerik im Support-/Download bereitgestellte
Telerik Control Panel:

Dann werden diese unter den Standard-Settings heruntergeladen

Die benötigten Dateien für die Installer-Dateien (.msi)
Im Download-Folder:
C:\ProgramData\Telerik\Installer\Downloads
File:///C:\ProgramData\Telerik\Installer\Downloads

Und
Programm Installationspfad, liegen die Ausgabe-DLL Dateien, die in die Ziel-Webanwendung kopiert werden müssen
C:\Program Files (x86)\Telerik

Die Download-Pfade findet man unter dem Optionen/Settings-Symbol im Telerik DevTools Programm-Manager






Installation der Assemblies
Die Telerik Assemblies sind die Dateien, die man für die Webanwendung zum Erstellen im Entwurf und zum Erstellen der kompilierten Runtime im passenden Framework benötigt.
Wenn man die Installationsdateien startet, öffnet sich das Installationsprogramm von Telerik
Für Telerik UI for ASP.Net AJAX


Durch Change, oder Repair kann man die Dateien erneuern lassen



Bei der letzten Ajax Q1 2015 Installation, welche man unter der eigenen Lizenz zur Verfügung hat,
kann man diese erneut installieren
Hier sind die Assemblies für den .Net Framework 4.5 assemblies vorhanden und der Support für Visual Studio Extensions (Vollversion)
Visual Studio 2013 und Visual Studion 2015 (nicht die Express Edition)



Jetzt die Dateien, die man mindestens benötigt:
  • Telerik.Web.Design.dll
  • Telerik.Web.UI.dll
  • Telerik.Web.UI.Skins.dll


Und bei diesen Dateien weiß ich es nicht ganz genau
  • Telerik.Web.UI.XML
  • Telerik.Web.Device.Detection.dll
  • Telerik.Web.Device.Detection.xml




Telerik Assemblies / Libraries:
Die eigentlichen Dateien, die die Webanwendung benötigt, liegen im Download-Verzeichnis von Telerik
Und zwar in der jeweiligen Quartals-Ausgabe und dort im passenden Framework Unterverzeichnis.
Also Telerik->..AJAX-Q1-2015->Bin45

Hier im Beispiel:
C:\Program Files (x86)\Telerik\UI for ASP.NET AJAX Q1 2015\Bin45


Kopieren der Assemblies / Libraries in die Zielanwendung:

Dann muss man nur noch die DLL-Dateien aus dem Download-Verzeichnis von Telerik ->ASP Net for AJAX
In das Unterverzeichnis /bin in der Ziel-Webanwendung kopieren.
Dadurch schaut die Webanwendung beim Kompilieren erst nach, ob in der /bin Ausgabe eine kompilierte .dll für die Anzeige UI Elemente liegt
Und kann diese dann gesamt-Kompilieren und auf dem IIS-Webserver anschließend ausgeben.


Gelöst:
Danach kann man wieder das Web-Projekt kompilieren und per F10 starten zum Debuggen


Ursprüngliche Fehlermeldung im Originialtext:

Serverfehler in der Anwendung /.


Parserfehler
Beschreibung:Fehler beim Verarbeiten einer Resource, die für diese Anforderung erforderlich ist. Überprüfen Sie folgende Fehlerinformationen und ändern Sie die Quelldatei entsprechend.

Parserfehlermeldung:Die Datei oder Assembly "Telerik.Web.UI" oder eine Abhängigkeit davon wurde nicht gefunden. Das System kann die angegebene Datei nicht finden.

Quellfehler:


Zeile 1: <%@ Master Language="VB" AutoEventWireup="true" CodeBehind="Site.Master.vb" Inherits="myNamespace.SiteMaster" %>
Zeile 2:
Zeile 3: <%@ Register Assembly="Telerik.Web.UI" Namespace="Telerik.Web.UI" TagPrefix="telerik" %>
Zeile 4:
Zeile 5: <!DOCTYPE html>


Quelldatei:/Site.Master Zeile:3

Überwachung beim Laden der Assembly:Mit folgenden Informationen kann bestimmt werden, warum die Assembly Telerik.Web.UI nicht geladen werden konnte.


=== Zustandsinformationen vor Bindung ===
LOG: DisplayName = Telerik.Web.UI
(Partial)
WRN: Für eine Assembly wurden partielle Bindungsinformationen bereitgestellt:
WRN: Assemblyname: Telerik.Web.UI | Domänen-ID: 2
WRN: Eine partielle Bindung tritt auf, wenn nur ein Teil des Assemblyanzeigenamens bereitgestellt wird.
WRN: Dies führt möglicherweise dazu, dass die Sammelmappe eine falsche Assembly lädt.
WRN: Geben Sie die Textidentität der Assembly mit allen Einzelheiten an.
WRN: Dazu gehören der einfache Name, die Version und Kultur und das öffentliche Schlüsseltoken.
WRN: Weitere Informationen und allgemeine Lösungen für dieses Problem finden Sie im Whitepaper unter "http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=109270".
LOG: Appbase = file:///C:/_Daten/Desktop/Web/Programmierer/
LOG: Ursprünglicher PrivatePath = C:\_Daten\Desktop\Web\Programmierer\bin
Aufruf von Assembly : (Unknown).
===
LOG: Diese Bindung startet im default-Load-Kontext.
LOG: Die Anwendungskonfigurationsdatei wird verwendet: C:\_Daten\Desktop\Web\Programmierer\web.config
LOG: Die Hostkonfigurationsdatei wird verwendet: C:\_Daten\Docs\IISExpress\config\aspnet.config
LOG: Die Computerkonfigurationsdatei von C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\config\machine.config wird verwendet.
LOG: Die Richtlinie wird derzeit nicht auf den Verweis angewendet (private, benutzerdefinierte, teilweise oder pfadbasierte Assemblybindung)
LOG: Die gleiche Bindung ist bereits aufgetreten und hat den Fehler hr = 0x80070002 verursacht.



Versionsinformationen:Microsoft .NET Framework-Version:4.0.30319; ASP.NET-Version:4.6.114.0



Mobile
»
ASP.Net Mediaplayer: Video wird nicht geladen
»
ASP.Net: Upload Files mit Ajax Controls von Telerik
»
ASP.Net Parserfehler: Fehler beim Verarbeiten einer Resource
»
Downloaden von Files mit Web Extensions
»
Datengrid mit einer Resize Größe anpassbaren Eingabe-Spalte
»
Telerik Datengrid: Spalte allowEdit->ReadOnly setzen
»
Datengrid laden, Datensätze ändern
»
gelöst: RadAsyncUpload Fileupload alle Extensions erlauben
»
Die Datei oder Assembly oder eine Abhängigkeit davon wurde nicht gefunden
»
Ajax Controls in Webform vewenden

.

Jobs, Projekte, Angebote für Freiberufler, Selbstständig an Info@CodeDocu.de