freiberuflicher Software Entwickler C#, vb.Net, vba, UWP, WPF, WinForms, SQL Server, Access, Excel, ASP.Net Core MVC Telefon: 07022/9319004   Kontakt
#

 

 

Wie kann man die Einstellungen von Microsoft Office->OneDrive Cloudspeicher ändern?

 

Hierzu den Dateiexplorer öffnen und auf den OneDrive-Order mit der rechten Maustaste klicken

Dann OneDrive->Einstellungen auswählen

 

 

Dann unter Konto : Konto hinzufügen die Online-Adresse einstellen

 

In Microsoft OneDrive->Einstellungen

 

Allgemein ob OneDrive mit Windows starten soll und Benachrichtigungen beim Share-Dateien.

Bei Automatisch speichern kann man einstellen, ob die Dateien nur auf dem PC oder auch auf der Cloud gespeichert werden sollen

Zudem kann man Einstellen, ob automatisch Fotos von der Kamera in Onedrive speichern sollen.

 

ACHTUNG: hier haben schon manche Promis ihre privaten Fotos und Sexspielchen versehentlich ins Internet geladen !

 

Unter Netzwerk kann man die Upload und Download Rate einstellen

Unter Office kann man die

 

Unter Konto->Ordner wählen -> kann man die lokalen Verzeichnisse auswählen, welche mit dem Cloudspeicher synchronisiert werden sollen

 

Mit Speicher verwalten kommt man aud die Online-Seite: https://onedrive.live.com ->und dort der zugeordnete Speicher.

Wie man hier sieht, hat man mit Office365 bis zu 1 Terrabyte speicher online frei.

 

Unter Konto hinzufügen kann man einen anderen Online-Account zuordnen.

Mobile
»
OneDrive einstellen

.

Jobs, Projekte, Angebote für Freiberufler, Selbstständig an Raimund.Popp@Microsoft-Programmierer.de